Samstag, 30. April 2011

Wet 'n Wind

Es versprach ein traumhafter Segeltag zu werden mit Wind um die 20 Knoten und blauem Himmel. Die Wettfahrtleitung begrüßte die Teilnehmer mit der Ankündigung, dass heute vier bis fünf Wettfahrten gesegelt werden sollten. Wir segelten weitestgehend fehlerfrei, hatten aber keine optimale Performance, da wir nicht in unserer Stammbesetzung segelten. Gerade bei viel Wind wirken sich kleine Fehler dann deutlich aus. Die Ergebnisse von heute sind noch nicht draußen, sind aber später hier nachzulesen www.MaiOR.de Morgen soll es weniger Wind geben und noch zwei bis drei Wettfahrten geben. Schönen Abend wünscht die campaign.