Freitag, 9. September 2011

Ready to go! (German Open)

Es ist vollbracht. Der Mast steht. Dieses alltägliche Bild hat für uns heute etwas besonderes. Gestern Nacht haben wir sämtliche Fallen und Stage von unserem verbogenen Mast auf das geliehene Prachtstück getauscht. Aber die Nachtschicht scheint sich gelohnt zu haben. Ohne das kleinste Problem konnten wir die Palme heute stellen. Schiff und Crew sind bereit. Einzig der Wind fehlt noch. Aber die Wetterdienste stimmen uns optimistisch, dass wir heute Mittag bei leichter Brise die ersten Races segeln können.