Freitag, 13. Juli 2012

Copa del Rey 2012

Bienvenido a Espana! Das campaign sailing team ist auf dem Weg nach
Palma de Mallorca, um an der diesjährigen Copa del Rey teilzunehmen.

In Palma trifft sich alljährlich die Elite des europäischen Segelsportes
zur Copa del Rey. Neben so namhaften Yachten wie der "Ran" und der
"Shockwave" erwartet uns in der Bucht von Palma die Spitze der
europäischen J80-Klasse. Nicht wenige der Crews schmücken sich mit
zahlreichen Weltmeistertiteln, einige sogar mit olympischem Gold. Wir
hoffen, nach dem etwas unglücklichen Verlauf der Worlds in
Großbritannien wieder "in den Tritt" zu finden und unser grünes Monster
erfolgreich über die Bahn jagen zu können.

Am Donnerstag Abend ging es von Bremen aus los Richtung Süden. Nachdem
wir zügig und ohne Probleme durch die Nacht gekommen sind, konnten wir
schon gegen Freitag Mittag die spanische Grenze passieren. Die schnelle
Reise bescherte uns ein paar Stunden am Strand von Barcelona, während
wir auf unsere Fähre nach Mallorca warteten. Morgen früh sollte die
"campaign" dann Mallorca erreichen und hoffentlich bis zum Nachmittag
ready to race sein. Sonntag ist der check-in geplant und ein paar
Trainingsschläge vor der Kulisse von Palma.

Ab Montag wird es dann ernst. Sechs Tage lang werden wir uns auf Bahn "Alpha" direkt vor der
Stadt Wettkämpfe mit den übrigen Teams liefern. Der Wetterbericht
verspricht leichte Winde, 28 Grad und Sonne. Bedingungen, mit denen wir
gut leben können.

Wir werden berichten, wie sich die campaign im Mittelmeer schlägt.

Von Bremen...
... über Frankreich...
...ans Terminal in Barcelona.